MADEIRA Nachhaltigkeit

MADEIRA Nachhaltigkeit

MADEIRA Resourcenmanagement

Durch die Medien ist uns allen bewusst, dass jeder einzelne von uns eine Verantwortung für die Umwelt und die Folgen seiner Handlungen oder Unterlassungen trägt.

Die schönen und exklusiven Garne von MADEIRA bringen Stil, Qualität und Farbe in Einklang mit Umweltbedürfnissen und moralischen Ansprüchen. Fast 100 Jahre Erfahrung mit der Produktion der größten Palette an gleichbleibend qualitativ hochwertigen und modischen Garnen haben dazu geführt, dass führende Markenhersteller weltweit zu MADEIRA-Garnen greifen. Verwendet für eine große Bandbreite an Artikeln von Schuhen bis hin zu Hüten, von Spielsachen bis hin zu Handtüchern und quer durch unterschiedliche Branchen von Mode und Sportbekleidung bis hin zur Automobilindustrie - entscheidend ist von Anfang an die Auswahl nur der besten Rohstoffe.

MADEIRA Nachhaltigkeit
MADEIRA Nachhaltigkeit

REACH & MADEIRA EnviroSystem

REACH = Registration, Evaluation, Authorisation and Chemical Restriction (Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe)

Schon vor Inkrafttreten der REACH-Verordnung hatte sich MADEIRA der Philosophie verschrieben, nur Stoffe einzusetzen, die weder riskant noch gefährlich für Menschen oder das wertvolle Ökosystem sind. Bei der Endbehandlung der MADEIRA-Garne werden keine APE-Weichmacher (Alkylphenol-Ethoxylate) eingesetzt, wie sie in einigen Garnen zu finden sind. All das bedeutet, dass die entsprechend der Empfehlungen der Zulieferer verwendeten Färbemittel von MADEIRA nicht toxisch für die Arbeiter, die Umwelt und den Endnutzer sind - vor, während und nach der Produktion.

Geschaffen mit sensiblen Produktionsprozessen im Herzen des natürlich umweltbewussten Schwarzwaldes räumt das EnviroSystem von MADEIRA der langfristigen Verpflichtung gegenüber den globalen Auswirkungen von Umweltfragen absolute Priorität ein.

MADEIRA EnviroSystem

• Hergestellt in der europäischen "grünen" Stadt Freiburg in Deutschland
• ISO 9001-2008 Produktionsprozesse
• Rohstoffe nur aus zugelassenen Quellen
• Biologisch abbaubares Viskose-Rayon aus nachhaltigen Quellen
• Färbemittel & Chemikalien nur von REACH-registrierten Zulieferern
• Patentierte Acquazero-Prozesse beim Färben, wodurch der Verbrauch wertvollen Wassers um 60% reduziert wird
• Einsatz wiederverwerteten Wassers in der Produktion
• Energierecycling und -bewahrung
• Reduzierter Kohlenstoffausstoß
• Fortlaufende Investition in Technologie, um den Einsatz natürlicher Ressourcen zu vermindern
• Abwasserreinigung - strikt verschärft in Einklang mit den Vorschriften für Freiburg, Deutschland
• Strenge Verhaltenskodizes im Hinblick auf Beschäftigte
• Strenge Ethikrichtlinien
• OEKO-Tex-Zertifizierung für Produkte auf Weltniveau
• Höchste Qualität bei Farbechtheit & Haltbarkeit - langlebige Stickereien
• Reduzierte Stickzeit durch reibungslosen Lauf der Fäden - energiesparende Produktion
• Kein APE-Einsatz bei der Endbehandlung - es kann also nichts den Wasserkreislauf verschmutzen, wenn fertige Stickereien gewaschen werden
• Anerkannte Standards, die sogar über denjenigen liegen, die globale Marken wie NIKE, PUMA, New Balance, Marks & Spencer etc. verlangen

MADEIRA Nachhaltigkeit
MADEIRA Nachhaltigkeit

VORSICHT FÄLSCHUNG

Wie klingt das Wort "Fälschung" in Ihren Ohren? Es gibt eine Vielzahl von Fälschungen, und gefälschte Markentextilien sind eine viele Millionen, wenn nicht sogar viele Milliarden Euro schwere Industrie, wobei allein im Vereinigten Königreich gefälschte Fußballtrikots im Wert von über £50 Millionen verkauft werden.

Gefälschte, d.h. "inoffizielle"  Fußballtrikots, können  für  Käufer und Träger viele versteckte Gefahren enthalten. Für Hersteller kommen sie einem "Todesurteil" gleich wie John Gibbon von Corporate Clothing director-e in einem Artikel schreibt. In einem Interview mit Asif Shah von Shirley Technologies, einem führenden Testinstitut des Vereinigten Königreichs, berichtete John Gibbon, dass echte Trikots auf ihren PH-Wert getestet werden, um zu sehen, ein wie starker Reizerreger das Material sein kann, ob es allergieauslösende oder sogar krebserregende schädliche Farbstoffe enthält.

Fabrikarbeiter in illegalen Sweatshops sind dagegen oft tödlichen Chemikaliencocktails ausgesetzt, und das an jedem einzelnen Tag, da schlechte Qualität sowie gefährliche Substanzen und Verfahren eingesetzt werden. Ein Billigtrikot bzw. illegales Trikot ist damit nicht nur ein finanzieller Verlust für den wahren Lizenzinhaber, vielmehr stehen die Gesundheit und sogar das Leben von Menschen auf dem Spiel.

MADEIRA Reaktion

Aus diesem Grund hat MADEIRA Garantien eingeführt, um sicherzustellen, dass JEDES EINZELNE seiner Produkte immer absolut sicher für den Gebrauch ist und sein wird, hinsichtlich jeder einzelnen Komponente von der Fabrik bis zum Endprodukt - sogar für Babykleidung. Und aus diesem Grund sollten Sie sich MADEIRA zuwenden, das mit der OEKO-TEX Zertifizierung nach der höchsten PRODUKTKLASSE I und mehr ausgezeichnet wurde, um Ihren Teil zum gewissenhaften Ressourcenmanagement beizutragen.

MADEIRA Nachhaltigkeit

MADEIRA weltweit

Madeira weltweit

Entdecken Sie unsere weltweiten Standorte und Tochtergesellschaften.

Händlersuche

Service

Service

Madeira bietet umfangreiche und individuelle Serviceleistungen, um Ihnen die tägliche Arbeit mit Stickerei wesentlich zu erleichtern.

Kundenservice

Ticket Viscom Düsseldorf

Sie haben noch kein Ticket für die bevorstehende Viscom Messe in Düsseldorf vom 08. - 10.01.2019? Sichern Sie sich gleich hier Ihr kostenloses...

Aktuelles